free hit counter
Historie


Die Geschichte


Die Brüder Carlo und René haben in 1988 das Garnelenbetrieb Crevettes BV übernommen von Vater und Onkel Mooijer. Die V.O.F. Mooijer hat viel internationalen Werbung bekommen durch als erste Betrieb im Welt Nordsee Garnelen mechanisch zu schälen. Dieses Produkt hat das Unternehmen viel Wachstum gebracht und das hat in 1996 resultiert in ein Übergang nach ein GMBH Rechtsform (Mooijer-Volendam BV).

In dieses Jahr wird zusammen mit die Fischerei-Familiën van der Veen aus Harlingen auch das Unternehmen Holsu NV (Holland-Surinam) in Suriname gegründet. Der Bau und EG Anerkennung von die Fabrik in Domburg (SR597/112EG) war die Anfang von ein erfolgreiches Geschäft, das viele Tiefgekühlte Kontainer mit Fisch von Surinam nach dem EU hat gebracht. Unseren 5 Schiffe in den Karibischen Meer sind eingerichtet mit Tiefkühlgerät, welche ein Superfrische Qualität von die Fang garantiert.

Morseweg 41, die erste Adresse von Mooijer-Volendam BV war im Jahr 2002 schon zu klein für das Unternehmen.  In 2002 wurde ein neues Gebäude errichtet an der Toek 1, wo noch immer wird gearbeitet. Dieses Unternehmen befindet sich in einen Industriegebiet in Volendam mit einem großen Kühlhaus. Diesen Kühlhaus mit 3587 Paletten Plätze ist das logistisches Herz von das Betrieb wo alle Bestellungen werden versammelt und danach zu den Kunden gebracht mit eigene Distribution.   

In 2003 wird Lou Snoek B.V. übernommen. Lou Snoek B.V. hat eine große Bekanntheit aufgebaut als Marke von ausgezeichnete, tagesfrisch geräucherte Fisch. Die Produkten von Lou Snoek sind untergebracht in das total Programm von Mooijer-Volendam B.V. und die täglich geräucherte Makrele, Hering, Sprotte, Lachs und Aal sind überall in den Niederlanden und Belgiën zu finden, hauptsächlich in die Fach- und Fischgeschäfte.

Durch die Jahre ist das Sortiment erweitert mit verschiedene frische und gefrorene Produkte aus den exotischen Teile der Welt. Mooijer-Volendam B.V. hat auch ein groβes Sortiment von Obst und Gemüse aus verschiedenen Länder.  Mit diesen Produkte haben wir ein groβes Sortiment, geeignet für verschiedenen ethnischen Bevölkerungsgruppen in Europa wie Afrikaner, Surinämer, Vietnamesen und Türken. 

Vorausschauende auf weitere Wachstum ist eine neue Räucherei gebaut in Volendam, die Ende 2012 ist geöffnet. Mit dieser Entwicklung erfüllt  "Lou Snoek" die neuesten Qualitätsstandarden, womit die Zielsetzung International Food Standard oder IFS sein soll.